Fortbildungsmöglichkeiten


Bayern

Die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern hat mit dem Format der Museumspraxis ein weiteres kostenloses Fortbildungsprogramm im Angebot. Auch die Kurse der Bayerischen Museumsakademie sind kostenfrei.

Deutschland

Einige der Arbeitskreise in den anderen Bundesländern bieten ebenfalls Volontärstagungen an, die ihr - eventuell gegen eine geringe Gebühr - besuchen könnt. Kostenpflichtige, aber dafür sehr intensive Seminare gibt es z.B. bei der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel oder beim Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.

Österreich


Weitere Informationen findet ihr auf der Seite des DMB.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung